Markt Maroldsweisach Naturpark Haßberge Naturpark Haßberge Naturpark Haßberge Naturpark Haßberge die burgenstraße
burg.jpg
 

Wappen

 

Offizielle Beschreibung

"Unter rotem Wellenschildhaupt darin drei goldene Hämmer in Silber über grünem Dreiberg eine schräg links liegende schwarze Leiter"

Erläuterung der Symbolik:

Der grüne Dreiberg sowie das Wellenschildhaupt stellen einen Bezug auf die Weisach und den Zeilberg dar. Die drei Hämmer der Stein zu Altenstein und die schräge Faßleiter der Horneck von Weinheim entstammen den Wappenbildern dieser beiden Adelsfamilien, die für Jahrhunderte in Maroldsweisach und den Dörfern der Umgebung dominant waren.
Das Wappen symbolisiert darum das gesamte Weisachtal, indem es Landschaft und Geschichte dieses Gebietes erklärt.